Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Für würzige Spaghetti bolognese Nudeln in Brühe kochen

Nudeln müssen nicht erst durch die Soße Geschmack bekommen. Kleine Tricks schon beim Kochen verleihen ihnen Würze. Sternekoch Thomas Bühner erklärt, wie es geht.
Für Spaghetti bolognese können die Nudeln zum Beispiel in einem Kalbsfond kochen. Bei einem Fischgericht lässt sich dasselbe mit einem Bouillabaisse-Sud machen. Foto: Franziska Gabbert

Für Spaghetti bolognese können die Nudeln zum Beispiel in einem Kalbsfond kochen. Bei einem Fischgericht lässt sich dasselbe mit einem Bouillabaisse-Sud machen. Foto: Franziska Gabbert

Osnabrück. Spaghetti bolognese sind würziger, wenn die Nudeln in einem Kalbs- oder anderen Fleischfond gekocht werden. Nur in Wasser mit Salz gegarte Pasta schmecke nicht nach viel, sagt der Sternekoch Thomas Bühner. Mit Brühe bekomme sie dagegen sofort einen intensiveren Geschmack. Auch bei anderen Pasta-Gerichten lasse sich dieser Trick nutzen. Für ein Fischgericht zum Beispiel kocht der Küchenchef des Restaurants "La Vie" in Osnabrück die Nudeln in einem Bouillabaisse-Sud.

Für Nudeln mit Tomatensoße kann man entweder eine Gemüsebrühe verwenden oder die Teigwaren direkt in einer dünnflüssigen Tomatensoße kochen. Durch das Mehl der Pasta dickt die Soße beim Garen ein.

Für Spaghetti carbonara empfiehlt der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnete Koch, Zwiebeln und Nudeln anzuschwitzen und in Milch zu schmoren, die zuvor mit Speck aromatisiert wurde.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Für würzige Spaghetti bolognese Nudeln in Brühe kochen – op-marburg.de