Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Bittere Knospe mit Gesundheitsplus: Rosenkohl

In der Winterzeit gibt diese Knospe einen richtigen Gesundheitskick: Rosenkohl ist reich an Vitaminen und hilft, Krankheitserreger abzuwehren.
Frischen Rosenkohl erkennen Verbraucher daran, dass die äußeren Hüllblätter der Köpfchen knackig und kräftig grün sind und die Schnittstellen hell weiß. Foto: Silke Heyer

Frischen Rosenkohl erkennen Verbraucher daran, dass die äußeren Hüllblätter der Köpfchen knackig und kräftig grün sind und die Schnittstellen hell weiß. Foto: Silke Heyer

Bonn. Wegen seines mitunter bitteren Geschmacks ist Rosenkohl bei Kindern eher unbeliebt. Aber zum einen müssen die Mini-Kohlköpfe gar nicht allzu bitter sein. Zum anderen enthält das Gemüse zahlreiche wertvolle Inhaltsstoffe.

Von allen Kohlsorten steckt in den Minis die größte Menge an Glucosinolaten. Sie werden im Körper durch Enzyme in Senföle umgewandelt. Diese können die Vermehrung von verschiedenen Bakterien, Viren und Pilzen hemmen und die Durchblutung fördern. Außerdem wirken diese schwefelhaltigen Verbindungen antioxidativ - sie schützen also die Zellen im Körper.

Darüber hinaus enthält Rosenkohl so viel Vitamin C und Eiweiß wie kaum ein anderes Gemüse. Auch von Kalium, Fluor, Magnesium und Zink stecken relativ große Mengen in den Röschen. Eine Portion von 200 Gramm deckt bereits den Tagesbedarf an Folsäure. Übrigens: Die kleinen Röschen sind die Knospen der Rosenkohl-Pflanze. Und der Inhaltsstoff Sigrin ist verantwortlich für den leicht bitteren Geschmack.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Bittere Knospe mit Gesundheitsplus: Rosenkohl – op-marburg.de