Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Leichter Gemüsetopf

Dieser Gemüseeintopf hat es in sich: Rispentomaten, Karotten und Erbsen vermengen sich zu einer gesunden und leichten Mahlzeit. Und die Zubereitung dauert gar nicht mal so lange.
Enthält viele Vitamine und liegt nicht so schwer im Magen: ein Gemüsetopf mit Rispentomaten.

Enthält viele Vitamine und liegt nicht so schwer im Magen: ein Gemüsetopf mit Rispentomaten.

© Manuela Rüther

Kategorie:Hauptspeise

 

 

Zubereitungszeit: 40 Minuten

 

 

Zutaten:

 

300 g kleine Rispentomaten

2 Zweige Thymian

Salz

Frisch gemahlener Pfeffer

3 EL Olivenöl

2 kleine Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 Karotten

100 g Erbsen (TK)

150 g weiße Bohnen (Dose)

Einige Zweige Petersilie

1 TL Zucker

100 ml Weißwein

1 l Gemüsebrühe

120 g kleine Suppennudeln

Salz

2 EL geriebener Parmesan

 

Zubereitung:

 

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Die Tomaten waschen. Thymian waschen, trocken schütteln und zupfen. Tomaten in eine kleine Auflaufform oder auf ein Backblech legen. Mit dem Thymian und anschließend mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit zwei Esslöffeln Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen 8 Minuten schmoren.

Unterdessen die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in feine Streifen schneiden, den Knoblauch fein würfeln. Die Karotten schälen und würfeln. Bohnen abgießen und abwaschen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden.

Zwiebeln und Knoblauch in einem Suppentopf anbraten. Karotten zugeben und mit dem Zucker bestreuen. Eine Minute unter Rühren braten. Anschließend mit dem Weißwein ablöschen und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

Die Suppe 6 bis 8 Minuten köcheln lassen. Anschließen Bohnen und Nudeln dazugeben und die Suppe weitere 6 Minuten köcheln lassen. Erbsen hinzufügen, nochmals aufkochen und die Suppe mit geschmorten Tomaten anrichten. Mit Petersilie und Parmesan garnieren. Dazu passen Basilikumpesto und frisches Ciabatta.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Leichter Gemüsetopf – op-marburg.de