Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Ernährung

Pilze erst nach dem Garen salzen

Für manch einen könnte das ganze Jahr Pilz-Saison sein. Immerhin - man kann Pilze haltbar machen. Wie das funktioniert und wie man Pilze in der Pfanne am besten zubereitet, verrät ein Fachmagazin.
Ein Pilzgericht mit Schupfnudeln und Spargel: Wenn die Pilze nur kurz in der Pfanne waren, haben sie noch mehr Vitamine.

Ein Pilzgericht mit Schupfnudeln und Spargel: Wenn die Pilze nur kurz in der Pfanne waren, haben sie noch mehr Vitamine.

© Carmen Jaspersen

Hanhofen. Pilze und Pilzgerichte sollten immer erst nach dem Garen gesalzen werden. So bleiben sie schön saftig, heißt es in der Zeitschrift "Fundus - Fachmagazin Hauswirtschaft" (Ausgabe September 2015).

Außerdem sollten die Pilze nur kurz in die Pfanne, damit sie möglichst viele Vitamine behalten. Wer auch außerhalb der Saison noch Pilze genießen möchte, kann sie haltbar machen. Das funktioniert beispielsweise durch Trocknen.

Dazu die Pilze in dünne Scheiben schneiden und auf einem Backblech ausbreiten. Dann bei höchstens 40 Grad etwa fünf Stunden im leicht geöffneten Ofen trocknen lassen. Wer sie luftdicht verpackt, kann die getrockneten Pilze etwa ein Jahr lagern und beispielsweise zu Soßen dazugeben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Ernährung – Pilze erst nach dem Garen salzen – op-marburg.de