Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Essen & Trinken
Ernährung
Tomaten und Gurken sollten nicht zusammen aufbewahrt werden. Denn die Tomate setzt das Reifegas Ethylen frei. Dadurch werden in der Nähe lagernde Früchte schneller reif.

Tomaten sollte man abseits von anderem Obst und Gemüse lagern. Denn sie setzen das Reifegas Ethylen frei, das zum Beispiel Gurken sehr schnell weich werden lässt.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Stevia ist laut Experten nicht natürlicher als andere Süßstoffe. Die Süßkraft ist aber enorm.

Einst galt Stevia als Wunderpflanze. Der kalorienfreie Zuckerersatz sollte unsere Ernährung revolutionieren. Doch davon ist nicht viel übrig geblieben. In einigen Fällen macht der Stevia-Einsatz trotzdem Sinn.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Federweißer ist im Prinzip ein Traubensaft mit Hefeansatz - er braucht noch Zeit zum Gären. Mit der Zeit wird er immer trockener.

Es ist wieder soweit. Die ersten Weintrauben sind reif und werden für die Weinherstellung geerntet. Der jüngste Wein, der süße und frisch prickelnde Federweiße, wird bald im Weinhandel zu haben sein.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist ein Qualitätsversprechen vom Hersteller. Auch ein abgelaufener Joghurt ist oft noch genießbar - vorausgesetzt, er wurde gut gekühlt.

Oft wandern Lebensmittel in den Müll, obwohl sie noch genießbar sind. Ein Start-up namens "Restlos glücklich" will ihnen eine zweite Chance geben - mit einem Restaurant, in dem mit vom Müll geretteten Produkten gekocht wird. Auch zu Hause kann man das.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Dr. Schär warnt vor dem Verzehr dieser Waffel-Snacks.

Vorsicht beim Waffel-Snack mit Milchschokolade von Dr. Schär. Zumindest bei Packungen mit einem speziellen Mindesthaltbarkeitsdatum. Diese sollten keinesfalls gegessen werden.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Tomaten müssen nicht rot sein, um gut zu schmecken. Auf seinen Hof in Wendhausen im Landkreis Hildesheim (Niedersachsen) pflanzt Bauer Sundermeyer beispielsweie über 300 verschiedene Tomatensorten in den unterschiedlichesten Farben an.

Gern greift der Gemüseliebhaber zu den besonders knallig roten Tomaten. Doch von der Farbe lässt sich nicht darauf schließen, wie saftig und geschmackvoll das Stück tatsächlich ist.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Die Richter sind sich einig: Bier ist nicht «bekömmlich».

Ist Bier "bekömmlich"? Es darf jedenfalls nicht so beworben werden, urteilt das Landgericht Ravensburg. Gesundheitsbezogene Aussagen zu Alkohol seien in Werbeslogans nicht erlaubt.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Darf auf keiner Rüblitorte fehlen: die kleine Marzipan-Möhre.

Gemüse im Kuchen, und wer hat’s erfunden? Na klar, die Schweizer. Aber der saftige Klassiker mit der Marzipanmöhre obendrauf ist auch andernorts beliebt - und mit einigen Profi-Tricks gelingt er auch daheim perfekt.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Der säuerliche Sanddorn kann gut mit Äpfeln und Aprikosen gemixt werden.

Bonbons und Saft aus Sanddorn kennt wohl jeder. Doch die gesunden Früchte schmecken noch auf eine ganz andere Art. Sie passen zum Beispiel gut zu bestimmten Obstsorten.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
In der Gourmet-Küche kommen Geschmacksgeber wie Sesam-, Walnuss- oder Traubenkernöl regelemäßig zum Einsatz. Doch Stiftung Warentest bewertet viele dieser Produkte als «mangelhaft».

Es muss nicht immer Oliven- oder Sonnenblumenöl sein. Mit eher ausgefallenen Speiseölen bekommen viele Gerichte erst ihren besonderen Geschmack. Warentester kamen nun zu dem Ergebnis: Nicht immer sind diese Feinschmecker-Sorten so hochklassig wie erwartet.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Die sächsischen Winzer wollen den Goldriesling erhalten.

Der Goldriesling wird in Deutschland nur noch von sächsischen Winzern angebaut. Damit dies in hoher Qualität langfristig möglich bleibt, betreibt ein Landesamt eine sogenannte Erhaltungszucht.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Ein Mitarbeiter kontrolliert im Berliner Bahlsen-Werk die Lebkuchenproduktion. Zum meteorologischen Herbstanfang kehrt Anfang September das Weihnachtsgebäck wieder in die Regale zurück.

Ja, ist denn schon Adventszeit? Lange vor den Festtagen und bei sommerlichen Temperaturen bedient die Industrie die Nachfrage nach Zimtsternen und Lebkuchen. Und doch lahmt das Geschäft, zumindest im Inland.

  • Kommentare
mehr
2 4 5 ... 98

Essen ist im stressigen Alltag oftmals nur eines: Nebensache. Die Serie „Besser Esser“, mit der die OP in den kommenden Monaten einen Themen-Schwerpunkt setzt, steht ganz im Zeichen eines bewussten und genussvollen Umgangs mit Ernährung. Passend zur Serie bieten wir Ihnen jetzt auch ein "Besser-Esser-Abo" an. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte