Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Immobilien

Betriebskosten-Abrechnung kann nicht einfach geändert werden

Mieter und Vermieter können frei vereinbaren, wie die Miete die Betriebskosten abdeckt. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. Denkbar ist, die Betriebskosten vollständig oder teilweise in die monatliche Zahlung aufzunehmen.
Will ein Vermieter die Art der Betriebskosten-Abrechnung ändern, kann er das meist nur mit Zustimmung des Mieters.

Will ein Vermieter die Art der Betriebskosten-Abrechnung ändern, kann er das meist nur mit Zustimmung des Mieters.

© Jens Kalaene

Berlin. n. In diesem Fall ist von einer Inklusivmiete beziehungsweise Teilinklusivmiete die Rede. Eine andere Möglichkeit ist, eine Kaltmiete mit Betriebskostenvorauszahlungen zu vereinbaren. Die vereinbarte Mietstruktur kann im laufenden Mietverhältnis grundsätzlich nicht einseitig geändert werden.

Nur wenn der Vermieter zukünftig Betriebskosten nach dem tatsächlichen Verbrauch oder der Verursachung abrechnen möchte, kann er dies ohne Einwilligung des Mieters tun. Eine Abrechnung der Betriebskosten nach Quadratmetern oder Bewohnerzahl kann er jedoch nur mit Zustimmung des Mieters einführen. Die Änderung muss der Vermieter dem Mieter in Textform ankündigen. Die Umstellung kann immer nur vor Beginn eines Abrechnungszeitraumes erfolgen. Außerdem muss gleichzeitig die Grundmiete entsprechend gesenkt werden.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Besser-Esser

Sushi: Eine Rolle kommt selten allein

Sushi gehört inzwischen zu den bekanntesten japanischen Gerichten. Aber wie wird es eigentlich gemacht? Wir haben einen Sushi-Meister bei der Arbeit besucht. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite

Video / Foto



  • Sie befinden sich hier: Immobilien – Betriebskosten-Abrechnung kann nicht einfach geändert werden – op-marburg.de