Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Immobilien

Vier Sicherheitstipps zum Grillen

Wo Feuer ist, herrscht Gefahr. Wer grillt, sollte das im Auge behalten. - 400 Grad und mehr Hitze können manche Grills entwickeln. Es dürfen daher keine brennbaren Gegenstände in der Nähe sein.
Bei schönem Wetter schnell den alten Grill herausholen? Das ist nur eine gute Idee, wenn Teile noch fest miteinander verbunden sind.

Bei schönem Wetter schnell den alten Grill herausholen? Das ist nur eine gute Idee, wenn Teile noch fest miteinander verbunden sind.

© Karl-Josef Hildenbrand

Hannover. mehr Hitze können manche Grills entwickeln. Es dürfen daher keine brennbaren Gegenstände in der Nähe sein. Am besten steht das Gerät an einem windstillen Ort.

- Kohlenmonoxid entweicht, wenn Kohle verbrennt. Daher darf nie in geschlossenen Räumen gegrillt werden. Sonst droht Erstickungsgefahr.

- Brandbeschleuniger wie Spiritus oder Benzin können eine Stichflamme auslösen. Besser sind spezielle Anzündwürfel. Die meisten Unfälle beim Grillen sind Verbrennungen von Gesicht und Händen. Kinder sollten sich immer vom Gerät entfernt halten.

- Ältere Grills sollten nur noch verwendet werden, wenn alle Teile fest miteinander verbunden sind. Der Grillrost darf nicht verbogen sein und muss sich mit dem Grill fest verbinden. Reinigen lässt sich ein Gerät übrigens besser, wenn der Grill möglichst wenig Ecken und Kanten hat. Das ist dann nicht nur hygienischer, das Modell hält sich auch länger.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Immobilien – Vier Sicherheitstipps zum Grillen – op-marburg.de