Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Auto

Sicherheitsgurte gelegentlich auf Verschleiß prüfen

Sonne, Reibung, ein defekter Verschluss: Die Gurte in ihrem Wagen sollten Autofahrer von Zeit zu Zeit überprüfen. Nur dann ist im Fall der Fälle Sicherheit gegeben.
Gerade bei älteren Autos können die Sicherheitsgurte nach Jahren Verschleiß aufweisen.

Gerade bei älteren Autos können die Sicherheitsgurte nach Jahren Verschleiß aufweisen.

© Jens Schierenbeck

München. Sicherheitsgurte im Auto können verschleißen und dann bei einem Unfall versagen. Deshalb sollten Fahrzeugbesitzer hin und wieder nach den Gurten auf allen Plätzen schauen, rät Vincenzo Lucà vom TÜV Süd. Sonneneinstrahlung kann sie im Laufe der Jahre mürbe machen, durch Reibung an der Gurtführung können die Ränder aufribbeln. "Mit der Zeit leiert auch der Klemmmechanismus aus - dann lässt die Spannkraft nach und der Gurtweg wird so groß, dass der Körper bei einem Unfall nicht mehr optimal zurückgehalten wird", erklärt der TÜV-Sprecher.

Haben Sicherheitsgurte Verschleißerscheinungen oder funktioniert die Mechanik nicht mehr richtig, sollten Autofahrer das Rückhaltesystem in einer Werkstatt überprüfen und gegebenenfalls erneuern lassen. Das gilt auch nach einem schwereren Crash, der dem System zugesetzt haben könnte. Wurden dabei die pyrotechnischen Gurtstraffer ausgelöst, ist der Austausch ohnehin notwendig.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite

Video / Foto



  • Sie befinden sich hier: Auto – Sicherheitsgurte gelegentlich auf Verschleiß prüfen – op-marburg.de