Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Ohne Vignette: Strafen in Slowenien und Schweiz

Aufgepasst, wer in Slowenien oder der Schweiz Urlaub macht: Autofahren ohne entsprechende Vignette kann im europäischen Ausland teuer werden.
In einigen europäischen Ländern gilt auf Autobahnen und Schnellstraßen die Maut. Daher ist die Anschaffung einer Vignette Pflicht, sonst drohen hohe Strafen.

In einigen europäischen Ländern gilt auf Autobahnen und Schnellstraßen die Maut. Daher ist die Anschaffung einer Vignette Pflicht, sonst drohen hohe Strafen.

© Stefan Sauer

München. Wer als Autofahrer in Slowenien ohne Mautvignette unterwegs ist, muss mit Bußgeldern von 300 bis zu 800 Euro rechnen. Darauf weist der ADAC hin. Allerdings reduziere sich der Betrag auf 150 Euro, wenn die Strafe sofort bezahlt wird.

Die Kosten für die Vignette selbst dagegen reichen von 15 Euro für sieben Tage bis zu 110 Euro für ein Jahr. Auch in anderen Ländern drohen hohe Strafen: In der Schweiz werden 190 Euro zuzüglich der Vignettenkosten von pauschal 38,50 Euro pro Jahr fällig.

Ab 185 Euro muss man in Tschechien zahlen. Die Vignettenpreise reichen von 12 Euro für zehn Tage bis 57 Euro für ein Jahr. In Österreich sind Reisende ohne "Pickerl" an der Windschutzscheibe ab 120 Euro in der Pflicht. Die Maut kostet in der Alpenrepublik für zehn Tage 8,80 Euro und 85,70 Euro für ein ganzes Jahr. In Ländern wie Österreich oder der Schweiz wird an einigen Stellen noch eine zusätzliche Maut erhoben, etwa für Brücken, Tunnels oder Pässe.

In acht Ländern der EU gilt derzeit eine pauschale Vignettenpflicht für Autobahnen und Schnellstraßen, in neun Ländern wie Frankreich, Italien oder Polen gilt die Maut streckenbezogen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Ohne Vignette: Strafen in Slowenien und Schweiz – op-marburg.de