Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Verkehr

Ford Focus RS kommt mit Allrad und mehr Power als erwartet

Ford hat Einzelheiten zum Focus RS bekanntgegeben: Das kompakte Topmodell soll "deutlich über 235 kW/320 PS" aus einem 2,3-Liter-Vierzylinder schöpfen. Erstmals bekommt der Focus RS außerdem einen Allradantrieb.
Tiefflieger: Am ausladenden Heckflügel ist der neue Ford Focus RS zu erkennen, der über 235 kW/320 PS leisten soll.

Tiefflieger: Am ausladenden Heckflügel ist der neue Ford Focus RS zu erkennen, der über 235 kW/320 PS leisten soll.

© Ford

Köln. Ford wird den Focus RS auf dem

Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 5. bis 15. März) präsentieren. Die Produktion soll noch in diesem Jahr beginnen und die Auslieferung 2016. Preise nannte Ford noch nicht.

 

Gegenüber dem rund 34 000 Euro teuren Vorgänger hat Ford das neue Modell gründlich weiterentwickelt. Äußerlich zu erkennen ist es am weit aufgerissenen Kühlerschlund und dem mächtigen Heckflügel. Das von zwei elektronischen Differentialsperren geregelte Allradsystem leitet laut dem Ford-Entwicklungschef Raj Nair bis zu 70 Prozent der Kraft an die Hinterachse und könne das Antriebsmoment auch komplett nach rechts oder links verschieben.

Darüber hinaus verfügt der RS über elektronisch verstellbare Dämpfer und wird mit eigens entwickelten Reifen ausgeliefert. Die Insassen sitzen auf Schalensitzen von Recaro.

Technische Daten wie Beschleunigung oder Höchstgeschwindigkeit nannte Ford allerdings bisher noch nicht. Dafür hat Entwicklungschef Nair bereits weitere Sportmodelle angekündigt: Bis zum Jahr 2020 will der Hersteller weltweit über ein Dutzend neuer Performance-Modelle auf den Markt bringen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Verkehr – Ford Focus RS kommt mit Allrad und mehr Power als erwartet – op-marburg.de