Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Ferrari kündigt stärksten Spider der Marke an

Verkehr Ferrari kündigt stärksten Spider der Marke an

Mit dem Speciale A bringt Ferrari einen Rekord-Spider an den Start. Dem Sportwagen mit 605 PS soll der Sprint von 0 auf Tempo 100 in nur 3 Sekunden gelingen. Die Sonderedition ist natürlich streng limitiert.

Voriger Artikel
Yamaha ruft Motorroller Neo's 4 zurück
Nächster Artikel
Gericht: ADAC-Werbung mit Polizeiauto ist nicht irreführend

Offener Überflieger: Ferraris Sondermodell 458 Speciale A wird mit 445 kW/605 PS Leistung der neue Rekord-Spider der Marke.

Quelle: Ferrari

Maranello. Ferrari hat den stärksten Spider angekündigt, den das Unternehmen jemals auf die Straße gebracht hat. Dafür bekommt die Klappdachvariante aus der Baureihe 458 die Topmotorisierung des geschlossenen Speciale-Modells - einen 4,5 Liter großen V8 mit 445 kW/605 PS. Damit soll der Sprint auf Tempo 100 in 3,0 Sekunden gelingen. Hinzu kommen zahlreiche Extras und eine markante Dreifachlackierung mit gelber Grundfarbe.

Wie der Hersteller weiter mitteilt, ist der 458 Speciale A genannte Sportwagen Teil einer auf 499 Fahrzeuge limitierten Sonderedition. Das Auto feiert auf dem

Pariser Autosalon (Publikumstage: 4. bis 19. Oktober) Premiere. Preise stehen noch nicht fest.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte