Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Unser Wald

Mythen, Sagen und Märchen ranken sich rund um den deutschen Wald. Gedichte und Lieder beschreiben ihn, erzählen über seine Geheimnisse und uraltes Wissen. Er bietet mehr als einer Million Menschen in der Republik einen Arbeitsplatz und steht allen für Erholung und Freizeit zur Verfügung. Die Deutschen lieben ihren Wald – deshalb stellt die OP in einer Themenreihe verschiedene Facetten des Waldes vor.

Die Aufgaben eines Forstwirts sind vielfältig, letztendlich hat er aber immer wieder mit Holz zu tun. Foto: Götz Schaub OP-Serie: Unser Wald

Vom Allround-Biologen mit Muskelkraft

Holzernte ist zu jeder ­Jahreszeit. Das liegt nicht zuletzt an der niemals nachlassenden Nachfrage. Deshalb wird immer ­moderner, schneller und vor allem kostengünstiger geerntet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Weiß und Grün. Im Stadtwald liegt der Schnee auf moosbewachsenen Ästen und Wurzeln. Neue Serie: Unser Wald

Vier Männer und der Wald

Ein Rundgang, der vielfältiges Wissen und unterschiedliche Blickwinkel offenbart. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Neue Serie: Unser WaldGalerie   

Die zwei gegenüberstehenden dicken Eichen vor dem Geiersberg in Bellnhausen lassen Menschen durch ihre gewaltigen Ausmaße ganz klein aussehen. Naturdenkmäler

Wie Baumriesen die Zeitalter überdauern

Sie ragen bis zu 40 Meter in die Höhe. Und überdauern Jahrhunderte. Es sind Bäume, die Ehrfurcht einflößen. Für die Serie „Unser Wald“ ging die OP auf Baumreise im Landkreis und widmet den Naturdenkmälern einen Zweiteiler. Heute: Teil 1. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anna Müller und Willi Schäfer an der „Roten Buche“, tief im Burgwald. 76 Jahre nach der Nacht, in der sie sich verirrt hatten, kehren sie zurück an den Ort des Geschehens. Rotröcken und der forsche Willi

Zwillingspaar wie Hänsel und Gretel

Anna und Willi verliefen sich im Wald. Manches von dem, was Hänsel und Gretel im Märchen passiert, kennen die heute 80 Jahre alten Zwillinge aus Oberrosphe aus der eigenen Erfahrung. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ganz schön schlammig: Der Einsatz schwerer Geräte schadet den Waldwegen. Foto: Tobias Hirsch Nutzungskonflikte

Im Wald gibt die Holzindustrie den Ton an

Die einen wollen Bäume fällen, die anderen wollen diese mit 40-Tonnern abfahren. Wieder andere suchen Ruhe. Die Ansprüche an Waldwege sind hoch, die Konflikte vielfältig, wie der heutige Teil ­unserer Waldserie zeigt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Jubiläumsangebot




Geburtstagsgewinnspiel




Ich und Ich - Marburger im Porträt


Zur Serie Ich und Ich

Prämienshop




Besser Esser & Co.

Besser Esser

Vielfalt aus der rohen Milch

Joghurt, Käse und Quark – das landet beim Wocheneinkauf schnell im Einkaufswagen. Die Produkte lassen sich jedoch auch einfach selber machen. ­Serena Zweckerl zeigt, wie es geht. mehrKostenpflichtiger Inhalt



Das Buch zur Serie Besser Esser


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.