Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Pferdefreunde, Hand aufs Herz: Schwitzt ihr beim Reiten wirklich?

Reiten Pferdefreunde, Hand aufs Herz: Schwitzt ihr beim Reiten wirklich?

Wir besuchten den Reitstall Lölkes in Oberasphe. Unser Reitlehrer Helmut Lölkes erklärt uns: „Wenn man richtig reitet, schwitzt das Pferd und nicht der Reiter.“

Voriger Artikel
Kleiner Kämpfer – großes Wunder
Nächster Artikel
Pfadfinder helfen nicht nur Omas über die Straße

Anna Jesberg (links) und Hannah Bauer bei ihren Lieblingspferden.

Quelle: Hartmut Jesberg

Oberasphe. Vor 25 Jahren, also 1988, wurde der Reitstall in zwei Jahren Bauzeit errichtet. Er besteht aus 22 Boxen, in denen 16 eigene Pferde stehen und auch einige Pensionspferde.

Es macht großen Spaß bei Johanna und Helmut Lölkes auf den Schulpferden das Reiten zu lernen: Die Pferde Yuma, Paula, Iwan und Apero haben viel Geduld mit uns. Ein gutes Reitpferd muss charakterfest, gutmütig,  gehorsam und nicht schreckhaft sein. Es muss die drei Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp beherrschen. Auch die Ausbildung des Pferdes kann Jahre dauern.

So ein Reitstall macht auch eine Menge Arbeit und die Pferde brauchen ausreichend Futter und liebevolle Pflege. Im Jahr braucht die Familie Lölkes etwa 320 Rundballen Heu, 500 Rundballen Stroh und acht Tonnen Kraftfutter – für die Pferde natürlich.

von Hannah Bauer und Anna Jesberg, Klasse 4a, Grundschule Münchhausen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Willkommen im Leben
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

In unseren Video-Beiträgen (oben) erklären die heimischen Direktkandidaten, warum sie nach Berlin in den Bundestag wollen. Wenn heute Wahl wäre, wen würden Sie wählen?

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr