Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Holz – der Stoff, aus dem die Träume sind

Möbel Holz – der Stoff, aus dem die Träume sind

Möbel vom Schreiner statt von großen Möbelhäusern können ihren Vorteil haben.

Marburg. Eigentlich sind die Schreinereien im Vergleich zu den Möbelhäusern gar nicht so teuer, wenn man den Aufwand  für die Herstellung eines Möbelstückes bedenkt.

Beim Schreiner bekommt man eine gute Beratung. Wenn der Kunde mit einer Idee im Kopf oder einer Skizze kommt, entwickelt der Schreiner einen Entwurf daraus. Der Schreiner kann das Stück den Räumen des Kunden anpassen. Die Materialien, wie Lacke, Holzarten, Beschichtungen, Farbe und Abmessungen kann man frei wählen.

Die Verarbeitungsqualität ist meistens besser und man bekommt „sein“ Möbelstück. Im Möbelhaus hat der Kunde nicht so große Wahlmöglichkeiten, da es selten Einzelstücke gibt. Die Industrie ist eher auf Massenproduktion eingestellt. Auch für die heimische Wirtschaft ist es gut, wenn der Kunde beim  Schreiner in der Region kauft.

von Nils Becker, Klasse 7b, Landschulheim Steinmühle

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Facebook-Galerie

Hier finden Sie alle neuen Erdenbürger aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf ab November 2017

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Für das neue Jahr nehme ich mir vor...

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr