Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
„Bereit, wenn du es bist!“

Rubinrot „Bereit, wenn du es bist!“

Endlich kommt „Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten“ nach Kerstin Giers erfolgreicher Fantasy-Trilogie in die deutschen Kinos Maria Ehrich verkörpert Gwendolyn Shepherd, einen ganz normalen 16-jährigen Teenager.

Voriger Artikel
Die neue Playstation 4
Nächster Artikel
Saxophon: Ein schönes Instrument

Gideon (Jannis Niewöhner) und Gwendolyn (Maria Ehrich) reisen in "Rubinrot" in die Vergangenheit.

Quelle: Concorde

Marburg. Dadurch steht sie ganz im Gegensatz zu ihrer Cousine Charlotte (Laura Berlin), die scheinbar das Zeitreise-Gen der Familie geerbt hat. Eines Tages reist aber Gwendolyn selbst durch die Zeit und merkt, dass nicht Charlotte hat das Gen geerbt, sondern sie selbst. Ihre Begeisterung schwindet noch mehr, als sie dem arroganten Freund ihrer Cousine Gideon de Villiers (Jannis Niewöhner) begegnet. Auf den zweiten Blick ist Gideon aber garnicht so ein schlechter Typ ist, wie sie anfangs dachte.

Während 42 Drehtagen setzte Felix Fuchssteiner das Drehbuch von Katharina Schröder erstklassig um. Es basiert auf dem Bestseller, um ein schönes Ende zu bekommen wurde der „Kirschblütenball“ hinzugefügt. Nach langem Warten begannen am 21. Februar 2012 endlich die Dreharbeiten. Bei den vielen Drehorten kam es hin und wieder zu Verwirrungen. Es wurde im Domhof in Aachen gedreht, der Kölner Stadtwald diente als Hyde Park. Gedreht wurde außerdem auch in Bayreuth, auf der Wartburg in Thüringen, im Rathaus von Mülhausen und der Abschlussball im Schloss Rosenau bei Coburg und nicht zuletzt in der Innenstadt von London. Diese wunderschönen Motive werden untermalt mit der Musik von Sofi de la Torre und der Staatskapelle Weimar unter der Leitung von Christian Frank. Philipp F. Kömel komponierte die Musik für diesen Film.

von Paula Stauzebach und Clara Pfunder, Klasse 7b, Landschulheim Steinmühle

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Willkommen im Leben
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

In unseren Video-Beiträgen (oben) erklären die heimischen Direktkandidaten, warum sie nach Berlin in den Bundestag wollen. Wenn heute Wahl wäre, wen würden Sie wählen?

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr