Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Benzin und Adrenalin im Blut

Motocross Benzin und Adrenalin im Blut

Es ist ein schmutziges Hobby. Eines, bei dem Mut mit einer Portion Adrenalin belohnt wird. Marvin Töppler (13) fährt in seiner Freizeit Motocross-Rennen.

Voriger Artikel
Ein Tag am Flughafen: Kleiner Koffer - große Aufregung
Nächster Artikel
Lieber Papst, was nun?

Hohe Sprünge, schnelle Maschinen. Motocross ist nichts für Feiglinge. Dieses Symbolfoto zeigt einen Fahrer bei einem waghalsigen Sprung.

Quelle: Michael Hoffsteter

Wohratal. Meine Leidenschaft ist es, Motorrad zu fahren. Ich fahre Motocross, seitdem ich drei Jahre alt bin und ich habe schon viele Erfolge erzielt. Als ich neun Jahre alt war, war ich sogar deutscher Amateurmeister. Im Alter von sieben Jahren hatte ich noch nicht so viel Erfolg, da mein direkter Konkurrent sehr stark war und wir oft hintereinander ins Ziel kamen.  Ich hatte in der Meisterschaft aber nur einen Punkt Rückstand auf ihn.
2011 bin ich auf ein neues anderes Motorrad umgestiegen. Ich musste mich aber erst an die neue Maschine, die mehr PS als meine alte hat, gewöhnen. Dadurch bin ich in der Platzierung immer weiter nach hinten gerutscht.
Vater und Sohn: Liebe zum Sport liegt in der Familie
Mein Vater unterstützt mich bei meinem Hobby. Er ist auch mein „Schrauber“ und hilft mir immer, wenn das Motorrad bei einem Rennen oder im Training kaputt geht. Nachdem  ich auf die neue Maschine umgestiegen bin, hatte ich kurz überlegt, komplett mit dem Motocrossfahren aufzuhören. Ich hatte irgendwie keinen Ehrgeiz mehr, weil auch der Erfolg ausblieb.
Ich habe viel darüber nachgedacht, ob ich weiterfahren soll oder nicht und mich dann entschlossen, mein Hobby weiter zu machen. Seitdem ich wieder mit Ehrgeiz bei der Sache bin, habe ich auch wieder Erfolge eingefahren.

von Marvin Töppler, Klasse 6b, Mittelpunktschule Wohratal

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Dezember 2017

Hier finden Sie alle neuen Erdenbürger aus dem Landkreis aus dem Dezember 2017

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

In unseren Video-Beiträgen (oben) erklären die heimischen Direktkandidaten, warum sie nach Berlin in den Bundestag wollen. Wenn heute Wahl wäre, wen würden Sie wählen?

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr