Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Brüder-Grimm-Schule

Unsere märchenhafte Schule

Zwei Schülerinnen der Brüder-Grimm-Schule interviewten Marion Chab, die seit dem Schuljahr 2015/2016 im Amt der Schulleiterin ist.
Die märchenhafte Brüder-Grimm-Schule. Foto: Ellen Marx

Die märchenhafte Brüder-Grimm-Schule

© Ellen Marx

Marburg. Charlotte Hajdarovic und Ellen Marx sprachen mit der neuen Schulleiterin Marion Chab.

Schüler: Wie sind Sie auf diese Schule gekommen?
Marion Chab: Die vorige Schulleiterin, Frau Schulte-Döhner hat die Schule verlassen, daraufhin habe ich mir die Schule angeguckt, und sie hat mir gut gefallen.

Schüler: Warum wollten Sie unbedingt etwas mit Kindern zusammen machen?
Marion Chab: Die Arbeit mit Kindern inspiriert mich sehr, und ich habe früher bereits mit Kindern gearbeitet.

Schüler: Wo haben Sie früher gearbeitet?
Marion Chab: In der Bärenbach-Schule in Stadtallendorf.

Schüler: In welcher Schule waren Sie als Kind?
Marion Chab: Erst war ich auf der Astrid-Lindgren-Schule, danach auf der Elisabeth-Schule.

Den Kindern gefällt die Schule gut, weil sie sehr märchenhaft ist und die Lehrer auch ganz nett sind.

von Charlotte Hajdarovic und Ellen Marx, Klasse 4b, Brüder-Grimm-Schule Marburg


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Meistgelesene Schüler-Artikel

Schüler lesen die OP 2016







  • Sie befinden sich hier: Brüder-Grimm-Schule – Unsere märchenhafte Schule – op-marburg.de