Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Kolik im Reitstall Wehrda

Brüder-Grimm-Schule Kolik im Reitstall Wehrda

Im Reitverein "Weißer Stein" in Wehrda hatte das Schulpferd Wilhelm Mitte Dezember wegen des Wetterumschwungs eine Kolik bekommen.

Voriger Artikel
Zuhause im Tierheim
Nächster Artikel
Ein Kabel für alles

Dem Pferd Wilhelm geht es nach seiner schweren Kolik wieder gut.

Quelle: Privatfoto

Wehrda. Wilhelm musste in der Tierklinik Gießen notoperiert werden. Es ging um Leben und Tod. Wilhelm hat sich mittlerweile von der schweren Operation erholt und steht inzwischen wieder in seinem Stall in Wehrda.

 von Julia Korn und Anne Balzer, Klasse 4b, Brüder-Grimm-Schule Marburg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Meistgelesene Schüler-Artikel