Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

MPS Wohratal

Volleyball seit 1976

Beim FV Bracht gibt es verschiedene Abteilung wie Wandern, Kinderturnen, Fußball, Zumba und Volleyball. Da ich selber beim Volleyball mitspiele, möchte ich euch diesen Sport erklären.
Volleyballspielerinnen des FV Bracht.

Volleyballspielerinnen des FV Bracht.

© Marie Pfalz

Bracht. Volleyball ist eine Teamsportart die zu den Aufschlagspielen zählt. Es wird mit einem Ball gespielt der sich durch das Gewicht, den Umfang und die Farbe von einem Fußball unterscheidet. Auf dem Feld während des Spieles stehen sechs Personen. Bis zu sechs weitere Mitspieler können als Auswechselspieler auf der Bank sitzen.

Bei einem Volleyballspiel wird nicht nach Zeit sondern nach Punkten gespielt. Man kriegt einen Punkt, wenn der Gegner einen Fehler macht oder man so den Ball so in gegnerische Feld spielt, dass er nicht zurückgespielt werden kann. Wer zuerst 25 Punkte erreicht hat den Satz gewonnen. Bei Gleichstand wird so lange gespielt bis es 2 Punkte Unterschied sind. Es müssen 3 Sätze gewonnen werden um ein Spiel für sich zu entscheiden.Wenn es 2:2 steht gibt es einen so genannten "Tiebreak". Dieser Satz geht bis 15 Punkten.

Ab einem Alter von etwa sieben Jahren kann man Volleyball spielen. In Bracht gibt es die Volleyballgruppe seit 1976.


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Meistgelesene Schülerartikel




  • Sie befinden sich hier: MPS Wohratal – Volleyball seit 1976 – op-marburg.de