Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Eulen, Schals und Schlüsselanhänger

MPS Wohratal Eulen, Schals und Schlüsselanhänger

Das Nähen findet bei den Jugendlichen immer mehr Anhänger.

Voriger Artikel
Die Knochenjägerin ermittelt
Nächster Artikel
Reiten in Rauschenberg

Beim Nähen kann man richtig kreativ sein.

Quelle: Andrea Pauly

Wohratal. Das Nähen ist momentan total in Mode. Früher haben viele ältere Leute, vor allem Frauen, genäht. Doch jetzt kommt das Nähen auch gut bei jungen Leuten an. Vor allem junge Mädchen interessieren sich fürs Nähen.

Wir fanden das Nähen früher immer total unmodern und langweilig, doch jetzt interessieren wir uns auch fürs Nähen. Es macht Spaß etwas selbst zu entwerfen und zu nähen. Wir haben schon viele Sachen angefertigt, wie Eulen, Schals, Schlüsselanhänger und viele andere Sachen. Für Leute, die das Nähen lernen wollen, gibt es Nähkurse. Es macht Spaß und lohnt sich.

von Angelina Wolff und Chiara De Vries, Klasse 6a, Mittelpunktschule Wohratal

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Wetter
Hannover
Wetter Icon
1/4°C