Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Hausaufgaben sind oft unbeliebt

Brüder-Grimm-Schule Marburg Hausaufgaben sind oft unbeliebt

Unser junger Schülerreporter hat die Schülerschaft der Brüder-Grimm-Schule nach ihren Meinungen zu Hausaufgaben befragt.

Marburg. 55 Kinder konnte der Reporter befragen, wie sie die Hausaufgaben finden. Etwa die Hälfte der Kinder entschieden sich für „weder gut noch schlecht“. Nur elf Kinder fanden sie gut. 16 Kinder waren der Meinung, dass Hausaufgaben blöd sind.

Dabei hat der Reporter erfahren, dass darunter auch Kinder sind, die gerne in die Schule gehen. Bei den Interviews mit den Lehrern hat der Reporter herausgefunden, dass es auch ohne Hausaufgaben geht, aber dann nur bei mehr Schulstunden.

von Bruno Schneider, Klasse 4, Brüder-Grimm-Schule Marburg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schüler lesen die OP 2014
Wetter
Hannover
Wetter Icon
10/15°C

Robert Johnson (links) von den Marburg Mercenaries erwehrt sich der Attacke von Junior Nkembi, dem Wide Reeceiver der Schwäbisch Hall Unicorns. Foto: Melanie Schneider German Football League

„Söldner“ haben Audienz bei den „Grafen“

Nach der unnötig hohen 17:50-Auftaktpleite 
gegen das Topteam Schwäbisch Hall gastieren die „Mercs“ bei einem Team, das seine letzte ­Niederlage im Jahr 2015 erlitt. mehr