Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Grundgesetz

Garantieurkunde der Gesellschaft

Die Würde des Menschen ist unantastbar. So heißt der erste Satz des Grundgesetzes, und damit ist eigentlich alles gesagt. Wer diesen Satz zur Maxime erhebt, zur obersten persönlichen Lebensregel, wird moralisch immer richtig handeln.

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.
Für Abonnenten

Lachen vertreibt Schnupfen

Gegen alle Formen von Erkältungskrankheiten gibt es Mittel. Mancher schwört auf die Schulmedizin und wirft bei Husten, Schnupfen und Heiserkeit gleich Pillen ein. mehrKostenpflichtiger Inhalt


Meistgelesene Artikel

Meinungsaustausch







  • Sie befinden sich hier: Grundgesetz – Garantieurkunde der Gesellschaft – op-marburg.de