Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Wenig Spielraum für den VfB

Standpunkt Wenig Spielraum für den VfB

Gelingt es dem Verein, sich vor der Insolvenz zu retten, gelingt es ihm umzusteuern, gelingt es ihm, die Verbindlichkeiten so zu regeln, dass der Platz für den Spielbetrieb erhalten bleibt?

Marburg. Dem Verein bleibt kaum etwas anderes übrig, als das Angebot der Stadt anzunehmen. Aus den Miesen heraus wäre er damit nicht - er braucht ein Sanierungskonzept. Nur: Mehr kann die Stadt nicht tun, als den Marktpreis für das Gelände zu bezahlen. Schon dieses Angebot wird Gegner finden. Einige Fußballfreunde kritisieren ohnehin seit Längerem, dem VfB werde eine Extrawurst gebraten.

von Till Conrad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales