Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Mehr davon!

Standpunkt Mehr davon!

Finden Sie mal junge Menschen, die sich für Politik begeistern. Gar nicht so einfach. Warum? Wenn viel geredet wird...

Voriger Artikel
Die Parkplätze und die Gerechtigkeit
Nächster Artikel
Transparenz fehlt

Marburg. ...und nur wenig passiert, wenn Politik an dieser Zielgruppe vorbei gemacht wird, dann ist der Frust riesig. Umso schöner ist es, wenn ein 22-Jähriger es wagt, anders zu denken - und vor allem zu handeln als es die „üblichen“ Vertreter des Volkes erwarten. Egal, welcher Partei er angehört. Die Querdenker von heute sind die Bundeskanzler von morgen. Das geht natürlich ein Stück zu weit. Aber warum im Kleinen denken, wenn Großes erreicht werden könnte? Weiter so!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nachwuchspolitiker mit neuen Jeans
Nico Hybbeneth

Schnöde, langweilig, interessiert mich nicht - welcher junge Mann interessiert sich heute noch für Politik? Nico Hybbeneth ist einer. Und der schreckt selbst vor schier übermächtigen Herausforderungen nicht zurück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr