Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Zlatanisiert

Einwurf Zlatanisiert

Die spielerischen Qualitäten der Torhüter sind im Fußball immer mehr gefragt. Der Schlussmann ist schon längst nicht mehr der ungelenke Schnapper mit den zwei linken Füßen.

Marburg. Manuel Neuer hat bei der WM ein Paradebeispiel dafür geliefert, wie Torwart­spiel modernster Prägung aussieht. Der Keeper ist praktisch der Libero hinter der Abwehrreihe, Anspielstation und erster Spielgestalter in einem. Aber selbst Manuel Neuer wird angesichts der Vorkommnisse in der niederländischen Liga nur ungläubig mit den Ohren geschlackert haben. Den Haag liegt in der fünften Minute der Nachspielzeit mit 1:2 gegen Champions-League-Teilnehmer PSV Eindhoven zurück. Da stürmt Torwart Martin Hansen bei einem Freistoß mit nach vorne. Die Flanke fliegt in den Strafraum, der Däne liegt artistisch in der Luft und befördert den Ball mit der Hacke ins lange Eck - 2:2! „Ich weiß nicht, was passiert ist, das war Instinkt“, meinte Hansen später. Schwedens Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic soll jedenfalls schon eine Autogrammkarte angefordert haben...

von Holger Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Einwurf