Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Konkurrenzlos

Bayern München Konkurrenzlos

Es bleibt dabei: Auf nationaler Ebene ist der FC Bayern München in dieser Saison konkurrenzlos.

Marburg. Nach dem frühzeitigen Gewinn des Meistertitels hat das Team von Trainer Jupp Heynckes den nächsten Schritt gemacht. Mit dem Einzug ins Pokalfinale bleibt der zweite Titel in Reichweite. Und wieder nutzten die Münchner die Partie gegen die Wolfsburger „Wölfe“ zu einer beeindruckenden Demonstration ihres Leistungsvermögens. Dabei spielten die VW-Städter am Dienstagabend beim 1:6 gar nicht mal so schwach. Um die Bayern in Gefahr zu bringen, reichte es aber in kaum einer Phase. Nun muss der deutsche Rekordmeister gegen Messis FC Barcelona die internationale Nagelprobe gleich zweifach bestehen. Dass dies einem FC Bayern in der derzeitigen Verfassung gelingen kann, steht außer Frage. Wer über einen solchen Kader verfügt und selbst mit dem „zweiten Anzug“ in der Bundesliga für einen Großteil der Konkurrenz kaum zu schlagen wäre, der muss sich auch vor Barcelona nicht fürchten.

von Frank Steinhoff-Wolfart

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Einwurf