Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Geschafft!

Fußball-Bundesliga Geschafft!

Geschafft: Die Frankfurter Eintracht hat als Aufsteiger eine glänzende Saison gekrönt und mit dem Punktgewinn gegen die Wolfsburger „Wölfe“ den Einzug in die Europa League geschafft.

Marburg. Um ein Haar aber wäre es noch schief gegangen. Erst ein spätes Wolfsburger Eigentor und Kießlings Siegtreffer für Leverkusen in Hamburg machten den Coup perfekt. Doch danach fragt schon morgen niemand mehr. Was zählt ist, dass sie Eintracht für eine Saison mit viel Engagement und Herzblut den verdienten Lohn eingestrichen hat und sich nun auf internationalem Parkett ein ungemein wichtiges finanzielles Zubrot erspielen kann. Die Aussicht auf kommende Europapokal-Millionen erleichtert auch Eintracht-Manager Bruno Hübner die Aufgabe, die von Trainer Armin Veh dringend angemahnten Verstärkungen an Land zu ziehen, um für die neue Saison gewappnet zu sein. Damit die Eintracht den Fans weiter viel Freude macht.

von Frank Steinhoff-Wolfart

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Einwurf