Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Den Respekt redlich verdient

Fußball, Champions League Den Respekt redlich verdient

Wer hätte das gedacht? Vor dem heutigen Beginn der Rückrunde in der Fußball-Champions-League stehen Borussia Dortmund und Schalke 04 bereits mit einem Bein im Achtelfinale.

Voriger Artikel
Entscheidung viel zu spät
Nächster Artikel
Ein Großer

Marburg. Geht das Bundesliga-Duo bei seinen schweren Aufgaben bei Real Madrid und gegen den FC Arsenal nicht als Verlierer vom Platz, kann es bereits für die nächste Runde planen. Aber nicht nur die nackten Zahlen, sondern vor allem die Art und Weise, wie der Meister und die „Knappen“ bislang in ihren stark besetzten Gruppen auftrumpften, lässt hoffen, dass der Erfolgsweg heute nicht enden wird. Wer sich auch gegen die ganz Großen der Zunft nicht versteckt, vielmehr mutig nach vorne spielt, der hat sich nicht nur den Respekt seiner Gegner redlich verdient, sondern auch ein Weiterkommen.

von Frank Steinhoff-Wolfart

Voriger Artikel
Nächster Artikel