Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Bitte nachmachen!

Einwurf Bitte nachmachen!

Nach Magdalena Neuner hat die deutsche Biathlon-Szene mit dem Rücktritt von Michael Greis einen zweiten, wenn auch nicht ganz so schillernden Star verloren. Wie würde es in der Sportart weitergehen, in der die Deutschen in den letzten Jahren überragende Erfolge feiern konnten?

Marburg. Die Biathlon-Frauen haben es schwer, die Lücke zu schließen. Routinier Andrea Henkel scheint die einzige zu sein, die konstant für vordere Plätze in Frage kommt. Aber auch die Leistung von Nadine Horchler vom SC Willingen gibt Anlass zur Hoffnung. Um das deutsche Biathlon muss man sich auch in Zukunft keine Sorgen machen. Bei den Männern lieferte Andreas Birnbacher dafür das beste Argument, indem er gleich das erste Weltcup-Rennen in der Ära nach Greis gewann. So erstickt man eine Diskussion, bevor sie überhaupt aufkommt. Und für die Frauen gilt: Bitte nachmachen!

von Holger Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Einwurf