Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:

LIEBE LEUTE,

es war nur ein Routinefall, der am Samstag die Rufbereitschaft der Kirchhainer Feuerwehr beschäftigte.

Die Jungs um Ehrenwehrführer Uli Grothe rückten in die Königsberger Straße aus, wo ein parkendes Auto Öl verlor, das in Richtung eines Gullys abfloss. Gully sichern, Öl binden, Straße reinigen. Fertig. Nicht ganz. Eine Anliegerin rief Grothes Uli herbei und drückte ihm einen Geldschein in die Hand. Die Feuerwehrleute leisteten in ihrer Freizeit so viel Gutes für die Bürger. Dafür wolle sie sich einmal bedanken und erkenntlich zeigen. Ulis Trupp war ganz gerührt. Das Dankeschön der Jungs gebe ich gern weiter. Nix für ungut,

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse