Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
liebe leserin,lieber leser!

Uhu liebe leserin,lieber leser!

Wer sich intensiv mit den Elisabethkirchen-Uhus beschäftigt, erfährt so nebenbei auch eine Menge Wissenswertes über andere Vögel.

Marburg. Sicher wissen Sie, dass Krähen außerordentlich intelligent sind. Aber wussten Sie schon, dass Elstern sich im Spiegel erkennen können? Mir jedenfalls war das neu. Und dass Kohl-meisen mindestens genauso intelligent sind wie die Rabenvögel, das weiß Marburgs Vogelschutzbeauftragter Professor Martin Kraft. Denn er hat für seine Promotion und Habilitation intensiv über diese bei uns außerordentlich häufig vorkommenden Singvögel geforscht. Ein mir gut bekannter Marburger hat einen weiteren Beweis für die These des Ornithologen. Denn bereits seit drei Jahren kommt eine weibliche Kohlmeise regelmäßig zu meinem Bekannten und seiner Frau - und frisst ihnen aus der Hand. Und der Vogel weiß, dass er auf dem Balkon des Ehepaares sicher ist vor Feinden. Wie anders ist es sonst zu erklären, dass die gerade wegen der anstrengenden Mauser ziemlich zerrupft aussehende Meise sich neben das Paar auf den Kaffeetisch setzt und in aller Gelassenheit einige Minuten ausruht? von Michael Arndt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse