Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

manchmal hilft es, genauer hinzuschauen. Bekam gestern den Hinweis von einem Kollegen, dass ein Fax von der Stadt Neustadt angekommen sei. "Irgendwas mit einem Perserteppich", tönte es aus dem Nachbarzimmer.

Würde mal sagen Pfosten, aber kein Tor. Thema des Faxes war eine dreifarbige PerserKATZE. Gut, der ein oder andere mag jetzt sagen, dass sie aus einer Perserkatze sicherlich auch ein Perserteppich machen ließe - bestimmt auch dreifarbig. Meine Wenigkeit hingegen würde sich zu einer solchen Aussage aber natürlich nie hinreißen lassen. Zum einen aus Angst vor wütenden Protestanrufen von Tierschützern, zum anderen aus Respekt vor den Tieren. Ach, was rede ich: Aus Respekt vor sämtlichen Lebewesen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Im Hainfeld in Neustadt ist eine dreifarbige Perserkatze aufgetaucht, die vielleicht auch schon einmal über einen Perserteppich gelaufen ist. Der Halter möge sich an die Stadtverwaltung wenden, Telefon 06692/89-17. Teppichhändler können den Hörer wieder hinlegen. Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse
Von Redakteur Florian Lerchbacher