Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

wie unfair kann die Welt eigentlich sein?

Hatte am Mittwochabend vielleicht noch einen Liter Sprit im Tank, was mich zur Einsicht brachte, dass es an der Zeit ist, mal wieder einen der Ölkonzerne zu unterstützen. Fuhr also an die Tanke. Hatte zwei zur Auswahl. An der linken war das Benzin drei Cent teurer. Fuhr also an die rechte. Aber da hatte sich eine lange Schlange Autos gebildet. Entschloss mich, auf das Warten zu verzichten und mein Auto die teurere Variante konsumieren zu lassen. Zapfte 30 Liter, ging an die Kasse, zahlte und kam wieder heraus. Und was soll ich Euch sagen? In dieser einen Minute war auch an dieser Tanke der Preis gefallen.

Ziehe mich an der Idee hoch, dass mein Auto eben noch das hochwertigere Benzin abbekommen hatte, ehe es nur noch die Billig-Variante gab.

Apropos billig: Wäre es nicht klasse, wenn es Autos gäbe, die mit Schnee betrieben würden? Dann würde der Sprit gerade auf der Straße liegen. Aber das nur nebenbei.

Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse