Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

die Tagespflegeeinrichtung AurA ist ja nun schon eine ganze Weile in Roßdorf angesiedelt und bezeichnet sich selbst als "offenes Haus". Doch Menschen stehen immer wieder vor Hemmschwellen und trauen sich nicht, tatsächlich auch mal vorbeizugehen und einfach zu schauen, was da in der Nachbarschaft passiert.

Das hat sich nun geändert: In den vergangenen Monaten fand dort nämlich der Mittagstisch statt, an dem die Senioren eigentlich in der Sternstube Platz nehmen. Da das gute Stück aber umgebaut wurde, musste eine Ausweichmöglichkeit gefunden werden. Und weil Loocks Hans und seine Mitstreiter eine sehr soziale Ader haben, nahmen sie die Mittagstischbesucher einfach bei sich auf. Weil sie nicht wollten, dass diese in der unpersönlichen Mehrzweckhalle zusammenkommen mussten.

Also hieß es in der AurA: zusammenrücken und zusätzliche Belastungen auf sich nehmen. Und wisst Ihr was? Das hat prima geklappt! Die Kunden der Einrichtung gaben etwas von dem Platz ab, die Angestellten schulterten weitere Aufgaben - und die Mittagstischler interessierten sich für die Einrichtung und die Menschen. Das ist ein Geben und ein Nehmen, wie man es sich wünscht. Es ist fast schade, dass es morgen vorbei ist: Die Roßdorfer haben den Umbau ihrer Sternstube abgeschlossen und der Mittagstisch findet wieder ab 12 Uhr dort statt. Doch im Herzen wird bestimmt noch gemeinsam gegessen. Hoffentlich.

Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse