Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

manchmal prägen einzelne Themen den gesamten Arbeitstag von Zeitungsredakteuren. Einer von den Oberhess-Jungs beschäftigte sich gestern mit der Jahreshauptversammlung der Neustädter Feuerwehr, als die Tür aufging und Wölks Erhard, der Stadtbrandinspektor von Biberhausen in der Tür stand.

Der wollte zwar eigentlich nix, was die Feuerwehr betrifft - ist aber natürlich eines der prägenden Gesichter dieser wichtigen Sparte des Ehrenamtes.

Doch damit nicht genug: Als der feine Herr Redakteur kurz drauf sich die Mittagspause mit einer Partie Quizduell versüßte, wurde er direkt auch mit dem Thema Feuerwehr konfrontiert: Die Frage lautete, mit was für einem Auto die Feuerwehr der Vereinigten Emirate im Jahr 2016 ausgestattet wurde. Die Antwort liegt natürlich auf der Hand: mit einer Chevrolet Corvette Stinger. Also einem ganz heißen Sportwagen.

Was mich zurück nach Neustadt bringt: Grolls Thomas rühmt sich doch stets, auch in Zeiten knapper Kassen nicht bei den Investitionen für die Feuerwehr zu sparen. Soll er den Jungs und Mädels doch auch mal ‘ne Corvette kaufen und nicht so ein paar langweilige Rollcontainer. Was meint Ihr, wie schnell die Mitgliedszahlen des Vereins in die Höhe schnellen würden?

Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse