Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

bei manchen Themen sollte ein Gentleman im Gespräch mit dem schönen Geschlecht tunlichst die Klappe halten. Zum Beispiel beim Alter, bei fragwürdiger Mode und beim Gewicht.

Aber das ist so leicht gesagt! Bekam von einer Freundin ein Foto geschickt, das ihre neue Tätowierung zeigt. Lobte sie für das Motiv und betonte, dass ihr wunderschöner Oberschenkel damit nun noch viel besser aussehe. Tja, und der letzte Halbsatz war mal wieder einer zu viel. Auf dem Foto sei ihr Oberarm zu sehen, teilte mir das Mädel mit.

Patsch. Hatte mich also mal wieder zielsicher in ein Fettnäpfchen gesetzt. Ach was, würde sogar sagen: gelegt. Und da wieder rauszukommen, ist ja bekanntlich schwierig. Meistens geht es schief: Man rutscht beim Rettungsversuch aus und legt sich nochmal voll auf die Nase. Entschloss mich also, mich einfach darin zu suhlen. Legte also noch einen drauf und lud die junge Frau ins Fitnessstudio ein, auf dass ihr Oberarm in Zukunft auch wie ein solcher aussehe.

Ist jetzt vielleicht nicht der charmanteste Kommentar. Aber lieber auf einen guten Freund verzichtet als auf einen guten Spruch.

Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse
Von Redakteur Florian Lerchbacher