Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

die Rauschenberger schauen ja jetzt schon gespannt dem Saisonstart ihres schönen Freibades entgegen.

Die Jungs vom Bauhof sind derzeit dabei, die großflächige Anlage einer Frühjahrskur zu unterziehen. Dabei kamen, wie jedes Jahr, unerwartete Arbeiten auf sie zu. Nicht die Technik, sondern die Bad-eigene Flora schwächelte. Die vielen Sturmtage vor Ostern offenbarten die Instabilität einiger alter Bäume. Die Douglasie in der Nähe der Startblöcke, der alte Kirschbaum neben dem Kiosk, eine Weide und auch die große Birke am Planschbecken erwiesen sich als derart morsch, dass sie gefällt werden mussten. Das steckte mir Barths Manni, gewesener Bürgermeister aus Leidenschaft und heute ehrenamtlicher Bademeister aus Leidenshaft. Manni hört schon jetzt den Aufschrei der Eltern, wenn diese den Verlust der Schatten spendenden Birke am Planschbecken bemerken. Bereite deshalb die Erziehungsberechtigten der kleinsten Badbesucher an dieser Stelle schonend vor. Mit der Versicherung, dass ihre kleinen Goldschätze nicht unter sengender Sonne darben müssen. Ein großes Sonnensegel wird sie schützen. Nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse