Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

die meisten von Euch würden "neu" gleichsetzen mit "besser", oder? Ein neues Mobiltelefon ist besser als ein altes, an eine tragbare Telefonzelle erinnerndes Handy.

Ein neues Auto ist besser als die alte Karre. Eine neue Freundin ist ... Nein, halt, Abbruch. Bevor es hier chauvinistisch zur Sache geht, muss mit dieser Fehlannahme aufgeräumt werden.

Oftmals ist „neu“ auch „besser“ - allein schon, weil es in der Technik erhebliche Fortschritte gegeben hat. Autos sind spritsparender, mit Handys lässt sich inzwischen nicht nur telefonieren und im Internet surfen, sondern auch der Rasen mähen, und so weiter und so fort. Aber manchmal zeigt sich: Die - nein: Das Alte ist auch gut. Und noch dazu einfacher. Durfte das nun bei einem Paar erleben, das einen alten Trockner verkaufte - und sich unter extremem Herzschmerz von dem treuen Begleiter trennte. „Der Neue“ hat zwar ein tolles Display, viel mehr Funktionen und macht vieles selbstständig - zickt aber gerne auch mal rum, lässt ständig irgendwelche Warnleuchten blinken und, zu allem Übel, trocknet nicht so gut wie der Vorgänger. Und so macht sie ihm nun Vorwürfe, dass er diesen neumodernen Mist angetragen hat. Hat mich gewundert, dass sie nicht mit Eiern nach ihm geworfen hat - aber da war die Farbe noch nicht trocken.

In diesem Sinne schöne Ostern. Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse
Von Redakteur Florian Lerchbacher