Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

bekam einen Anruf von einem Marktforschungsinstitut. Ganz wichtig!

In den Eingangsworten, die der Mitarbeiter gebetsmühlenartig runterratterte, kam gleich mehrfach das Wort „Bundesamt“ vor. Und auch von der Bundeskanzlerin war die Rede. Der Kollege wollte mir seine Umfrage richtig schmackhaft machen und mir den Eindruck vermitteln, mächtig wichtig zu sein. Sollte es wohl als Ehre empfinden, gefragt zu werden. Problem: In Betrieben dürfen so Umfragen nicht gemacht werden. Sagte dem Kerl, dass wir das schon circa 300 Leuten seiner Art vor ihm gesagt haben und dass das nerve. Aber so interessant war meine Meinung dann doch nicht. Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse