Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

bekam einen Anruf von einem Kirchhainer, dem es mächtig stinkt, dass in seiner Stadt alles teurer wird. Vor allem ärgerte sich der gute Mann aber über manche Begründung:

Die Stadt hatte gesagt, dass sie durch die Erhöhung der Gebühren für das Aufstellen von Wertstoffcontainern sich erhoffe, dass ein paar von den Dingern verschwinden. Und zum Anstieg der Preise für das Plakatieren gab es den Hinweis, dass auch dies weniger werden soll.

Tja, der Kirchhainer erinnerte daran, dass auch die Friedhofs- und die Kindergartengebühren steigen. „Hofft die Stadt jetzt auch, dass wir weniger Kinder bekommen und weniger sterben?“, schimpfte er und ärgerte sich: „Wenn alles teurer wird, dann soll sie wenigstens nicht mit fadenscheinigen Begründungen ankommen, sondern einfach sagen, dass sie kein Geld mehr hat und welches braucht.“

Politik des klaren Wortes. Das wäre mal was. Aber nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse
Von Redakteur Florian Lerchbacher