Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Liebe Leute,

Ortsdiener Karl Liebe Leute,

meine Kumpels aus Kirchhain üben mal wieder Kritik an der Stadt. Diesmal passt ihnen der Pflegezustand des Friedhofes nicht.

Es gibt Stellen, die sind supergepflegt, andere sehen aus wie Harry, sagt sogar ein zumeist neutraler Freund von mir, der normalerweise nicht gleich mit geschwollenem Kamm aufs Rathaus rennt.

Hätte da ja eine Idee, um dem Bauhof neue Möglichkeiten zu eröffnen: Holt die beiden Lamas zurück. Die kümmern sich darum, dass das Gras nicht zu lang wird. Und vielleicht erweist sich ja auch das ein oder andere Unkraut als so schmackhaft, dass sie es bis auf die Wurzeln auszupfen.

Wenn die beiden Viecher also die Grünpflege übernehmen, haben die Jungs vom Bauhof Zeit für andere Aufgaben - zum Beispiel um die Vermarktung von Reittouren auf dem Rücken von Lamas über den Friedhof. Gut, das würde den beiden Zottelviechern noch mehr Arbeit machen, aber die Stadt würde deutschlandweit in die Schlagzeilen kommen und mit Sicherheit ordentlich Kohle scheffeln. Sehe schon die Überschrift in der Zeitung mit den vier Buchstaben: „Lamas machen Lahme mobil.“

Und nix für ungut,

Euer Ortsdiener Karl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse
Von Redakteur Florian Lerchbacher