Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Ein Bus wird kommen

Ortsdiener Karl Ein Bus wird kommen

Liebe Leute, nun ist ein langgehegter Traum wahr geworden. Stadtallendorfs Stadtmitte hat eine eigene Bushaltestelle.

Sie liegt am Alldomare, also dem Hallenbad, falls Ihr den Namen noch nicht so im Kopf habt. Am Dienstag war Verkehrsfreigabe. Autos wie Fußgänger haben nun freie Fahrt. Stadtallendorfs Rathauschef fasste sich kurz bei seiner Rede. Schließlich sollte um 17.16 Uhr der erste Bus an der Haltestelle Hallenbad anlanden. Tat er aber leider nicht. Denn irgendwie war die Mitteilung über die geänderte Linienführung wohl nicht an der richtigen Stelle angekommen. Und nebenbei erfährt auch keiner, wann welcher Bus dort hält. Der Fahrplan ist nicht ausgehängt. Nein, es wird keine Geister-Haltestelle. Die Dinge werden geregelt und zwar zügig, haben alle Beteiligten versprochen.

Nix für ungut!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Die Glosse