Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Der politische Kommentar
Geh doch, ich sage dir: Geh doch ...

In irgendeiner Form bemerkenswert sind sie mittlerweile alle, die Auftritte ausländischer Gäste in Washington. Das liegt nun nicht an den Besuchern selbst, die zumindest zum Teil ja noch die gleichen Akteure sind wie in der Vor-Trump-Ära.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahlprogramm

Na endlich! SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz kommt mit dem "Zukunftsplan für Deutschland" um die Ecke. Oder doch noch nicht?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundeswehr-Einsatz

Die Bundeswehr ist eine Parlamentsarmee - daran darf auch im Kampf gegen den IS niemand rütteln. Die große Koalition kann das erneute Besuchsverbot für Bundestagsabgeordnete im türkischen Incirlik nicht dulden, sonst verkommen die Rechte des Bundestages zur Farce.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SPD

Es hat nicht geklappt: Lokführer Martin Schulz hat die alte Bummelbahn SPD nicht auf Touren bringen können.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Flucht

Aus den Augen, aus dem Sinn: Seit der Schließung der Balkanroute spielt die Fluchtkrise in der deutschen politischen Debatte nicht mehr die erste Geige.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wahlkampf

Noch einmal ein eher unverbindlicher Stimmungstest? Oder doch eher die Generalprobe? Oder zumindest die Generalprobe der General­probe? Am Sonntag wird in Schleswig-Holstein der neue Landtag gewählt, eine Woche später in Nordrhein-Westfalen, und in der SPD zittern sie schon ein bisschen: Ob der Schulz-Effekt die Nord-Genossen so beflügeln kann, dass sie nicht von der CDU abgehängt werden, ist fraglich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pressefreiheit

An welchem Punkt beginnt die Einschränkung von Presse­freiheit? Vielleicht ja bereits dort, wo die Seriosität journalistischer Arbeit pauschal in Zweifel gezogen wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundeswehr

Der Fall Franco A. zeigt: Mit dem Wegfall der Wehrpflicht hat die Truppe ihr Wesen verändert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
BVB-Anschlag

Damit hatte kaum jemand gerechnet: Der Bombenanschlag auf den Dortmunder BVB-Bus geht anscheinend auf das Konto eines kriminellen Einzeltäters.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gerechtigkeit

Den Wunsch nach Gerechtigkeit verspürt jeder, der sich bisweilen selbst ungerecht behandelt fühlt. Und da diese Befindlichkeit auf die Mehrheit der Menschen zutreffen dürfte, liegt es nicht allzu fern, wenn SPD-Kandidat Martin Schulz mit dem Versprechen in den Wahlkampf zieht, die Sozialdemokratie werde für mehr Gerechtigkeit in Deutschland sorgen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
AfD

Das Ringen um die Spitzenpositionen in der sogenannten "Alternative für Deutschland" für die Bundestagswahl hat ohne Zweifel das Zeug zu einer vielteiligen Seifenoper.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Türkei

Nun haben sie also "alles falsch" gemacht, "die Türken" in Deutschland. 63 Prozent derer, die bei uns am Referendum teilgenommen haben, haben sich für Erdogan und seinen Weg zum Alleinherrscher der Türkei entschieden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr