Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Zuhause ist es manchmal doch am schönsten

Mit meinen Augen Zuhause ist es manchmal doch am schönsten

Weiße, wattige Wölkchen ziehen über den ansonsten strahlend blauen Himmel über Lohra. Die Sonne strahlt die alten Fachwerkhäuser an und lässt die Felder in Grün- und Gelbschattierungen erstrahlen.

Voriger Artikel
Mit Gott einmal um die Welt
Nächster Artikel
"Der Junge kriegt die erste Wurst"
Quelle: Reiner Weber

Lohra. Nicht nur sommerlich, sondern vor allen Dingen friedlich und still wirkt diese Szenerie. Deshalb genießt Reiner Weber gerne diesen Ausblick von seinem Balkon aus. „Ich mag es sehr, auf meinem Balkon zu sitzen und über Lohra und in das Hinterland zu blicken. Vor allem, wenn der Himmel nicht wolkenlos ist“, sagt er.

  • Senden auch Sie uns ein Foto von Ihrem Lieblingsort im Kreis und ein Portraitfoto von Ihnen an 150@op-marburg.de.

von Patricia Grähling

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Soll Marburg mehr Geld für Straßenbau (Sanierung/Reparatur) ausgeben?

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr