Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Das wäre mal eine(r)

Schwätzen, häkeln und Gutes tun

Stricken, kochen und vor allen Dingen organisieren: Das liegt Regina Freidhof sehr. In der Spinnstube Sindersfeld bringt sie sich mit ihren Fähigkeiten ein - und genießt dabei die gesellige Frauenrunde.
Regina Freidhof näht, kocht und bastelt seit acht Jahren mit den Sindersfelder Frauen für den guten Zweck. Foto: Patricia Grähling

Regina Freidhof näht, kocht und bastelt seit acht Jahren mit den Sindersfelder Frauen für den guten Zweck.

© Patricia Grähling

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.
Für Abonnenten

Ich und Ich - Marburger im Porträt


Zur Serie Ich und Ich

Prämienshop




Besser Esser & Co.

Aus vier mach zwei: Der Bundesvorsitzende Cem Özdemir (alle Bündnis 90/Die Grünen, von links), die Fraktionsvorsitzenden Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter sowie der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck kandidierten für die Spitzenplätze zur Bundestagswahl. Dass die einzige Frau ins Rennen geht, stand aufgrund der Parteienquote von Anfang an fest. Die Mitglieder stimmten mehrheitlich für Özdemir als männlichen Bewerber. Frauenquoten in der Politik

Freiwillige Quote verändert Frauenbild

Auch wenn das mächtigste politische Amt in Deutschland von einer Frau ausgeübt wird: Die Bundesrepublik befindet sich im Mittelfeld, was die positive Haltung gegenüber Politikerinnen angeht. mehrKostenpflichtiger Inhalt



Das Buch zur Serie Besser Esser


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.


Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Das wäre mal eine(r) – Schwätzen, häkeln und Gutes tun – op-marburg.de