Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mit meinen Augen

Nachtfahrt auf der Autobahn

Lange Belichtungszeiten sorgen gerade in der Nacht immer wieder für tolle Effekte auf Fotografien: Die Beleuchtung von Autos sorgt etwa für leuchtende Streifen.

Foto: Lukas Kirch
© Lukas Kirch

Marburg. Deswegen probiert sich der 16-jährige Lukas Kirch aus Oberwalgern gerne mit dieser Technik aus.

„Zu meinen Hobbys gehört das Fotografieren, und das übe ich am liebsten in der Stadt Marburg und Umgebung aus“, sagt er.

So hat er dann auch oft seine Kamera dabei, wenn er in der Stadt unterwegs ist.

Zeigen auch Sie uns den Landkreis aus Ihrer Sicht. Senden Sie uns Fotos von Ihren Lieblingsorten und ein Portraitfoto von Ihnen per Mail an 
150@op-marburg.de.

von Patricia Grähling


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Ich und Ich - Marburger im Porträt


Zur Serie Ich und Ich

Prämienshop




Besser Esser & Co.

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



Das Buch zur Serie Besser Esser


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.




  • Sie befinden sich hier: Mit meinen Augen – Nachtfahrt auf der Autobahn – op-marburg.de