Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mit meinen Augen

Morgendliche Ausblicke

Wenn der Tag erwacht bieten sich den frühen Besuchern des Baggersees bei Bürgeln wundervolle Anblicke.
© Michael Lohmeyer

Bürgeln. Michael Lohmeyer hat dort mit der Kamera festgehalten, wie die Sonne langsam aufgeht und mit sanften Strahlen den Nebel durchbricht. Dadurch funkelt der Morgentau, der sich auf den Pflanzen am Rand der Kiesgrube gesammelt hat.

An den Seen in der alten Kiesgrube ist es nicht immer so einsam, wie es auf dem Foto wirkt: Im Wasser leben zahlreiche große Karpfen, Hechte, Forellen, Aale und andere Fische. Und außerhalb des Wasser finden sich häufig die Angler vom Fischereiverein Bürgeln. Die bewirtschaften die Seen mit einer Wasseroberfläche von rund neun Hektar. In diesem Jahr angeln sie noch bis zum Abangeln am 30. Oktober.


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Ich und Ich - Marburger im Porträt


Zur Serie Ich und Ich

Prämienshop




Besser Esser & Co.

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



Das Buch zur Serie Besser Esser


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.




  • Sie befinden sich hier: Mit meinen Augen – Morgendliche Ausblicke – op-marburg.de