Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

OP-Jubiläumsserie: Persönlich

Mit der Diskette auf der Autobahn

Richard Breum arbeitete bis 1996 bei der OP, seit 2009 ist er Pressesprecher bei der Bayer AG.

Name: Richard Breum

Alter: 49

Wohnort: Düsseldorf

Familienstand: Freundin in Berlin, drei Patenkinder in Schleswig-Holstein und Belgien.

Beruf: Magister Geschichte, Redakteur.

Bei der OP: 1988, von 1991 bis 1996

Position bei der OP: 
Volontär, Redakteur

Beruf heute: Nach journalistischen Stationen beim Öko-Test-Magazin, einem Online-Magazin und der Nachrichtenagentur Dow Jones seit 2009 Pressesprecher bei der Bayer AG – dabei weiter intensiv mit Zeitungslesen beschäftigt.

Kommt er noch nach Marburg? Ich habe noch gute Freunde aus dieser Zeit, aber die meisten leben nicht mehr in Marburg. Daher komme ich nur noch rund einmal im Jahr zu Besuch.

Lebensmotto: Reflect on everything, regret nothing.

Erinnerungen an meine Marburger Zeit und die OP: Zuerst fallen mir die vielen netten Kollegen ein und unser wöchentlicher Stammtisch zum Austausch der täglichen Kümmernisse. Davon gab es genug – so habe ich einmal alte Lottozahlen veröffentlicht...

Nach 20 Jahren erscheint die Zeit vor allem abwechslungsreich: Zum Beispiel mit lehrreichen Prozessen vor dem Arbeitsgericht, die Einblicke in Berufswelten boten; langen Gemeindevertreter-Sitzungen mit ihrem vielfältigem Spektrum an Themen – und spannenden Monaten in Eisenach nach der Wende, als eine Schwesterzeitung der OP gegründet wurde. Klappte die Übertragung der Seiten per Modem am späten Abend nach Marburg nicht, musste sich ein Redakteur mit der Diskette auf die Autobahn begeben.


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Ich und Ich - Marburger im Porträt


Zur Serie Ich und Ich

Prämienshop




Besser Esser & Co.

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



Das Buch zur Serie Besser Esser


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.




  • Sie befinden sich hier: OP-Jubiläumsserie: Persönlich – Mit der Diskette auf der Autobahn – op-marburg.de