Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Was macht eigentlich ...?

Jetzt steht die Familie im Mittelpunkt

Er muss ein Aufstiegs-Gen haben: Mit sechs verschiedenen Teams ist Lars Weißenfeldt jeweils eine Liga nach oben gekommen. Heute hat er mit Fußball nur noch wenig am Hut.
Familienglück: Lars Weißenfeldt mit seiner Freundin Linda Noack und Sohn Maxim Noah.

Familienglück: Lars Weißenfeldt mit seiner Freundin Linda Noack und Sohn Maxim Noah.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.
Für Abonnenten

Ich und Ich - Marburger im Porträt


Zur Serie Ich und Ich

Prämienshop




Besser Esser & Co.

Roland Leibl und seine Tochter Antonia  vom "Weinlädle". Foto: Dennis Siepmann Besser Esser

Ein wirklich glühendes Erlebnis

Es ist eine Art Zauberei: Manche Winzer und 
Kellermeister verstehen 
es, den Geschmack des Weinberges, des Bodens, auf dem die Trauben gewachsen sind, in einer ­Flasche zu bündeln, sagt Roland Leibl, Inhaber des Weinlädele. mehrKostenpflichtiger Inhalt



Das Buch zur Serie Besser Esser


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.




  • Sie befinden sich hier: Was macht eigentlich ...? – Jetzt steht die Familie im Mittelpunkt – op-marburg.de