Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Was macht eigentlich ...?

Jetzt steht die Familie im Mittelpunkt

Er muss ein Aufstiegs-Gen haben: Mit sechs verschiedenen Teams ist Lars Weißenfeldt jeweils eine Liga nach oben gekommen. Heute hat er mit Fußball nur noch wenig am Hut.
Familienglück: Lars Weißenfeldt mit seiner Freundin Linda Noack und Sohn Maxim Noah.

Familienglück: Lars Weißenfeldt mit seiner Freundin Linda Noack und Sohn Maxim Noah.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.
Für Abonnenten

JubiläumsGewinnspiel




Jubiläums-Angebot







  • Sie befinden sich hier: Was macht eigentlich ...? – Jetzt steht die Familie im Mittelpunkt – op-marburg.de