Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Mit meinen Augen

Im Marburger Hafen vor Anker

Jeden Sonntag wieder begibt sich Rainer Rösch auf eine Radtour. Immer mit dabei: die Kamera.
© Rainer Rösch

Marburg. Unterwegs hält der Radler dann gerne an, um die schönsten Aussichten der Stadt zu genießen - und im Bild festzuhalten. Dabei entstand auch dieses Bild einer Reihe Kanus, die auf ruhigem Wasser im Marburger Hafen am Trojedamm vor Anker liegen. Dahinter spannt sich die Weidenhäuser Brücke über die Lahn und führt den Blick hin zur Alten Universität.

Zeigen auch Sie uns den Landkreis mit Ihren Augen. Senden Sie uns Ihr Lieblingsbild aus Marburg-Biedenkopf und ein Portraitfoto von Ihnen per Mail an 150@op-marburg,de. Unter den Fotografen aller veröffentlichten Fotos werden Preise im Wert von mehr als 1000 Euro verlost.


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Ich und Ich - Marburger im Porträt


Zur Serie Ich und Ich

Prämienshop




Besser Esser & Co.

Mmmm, wie das duftet! Das Rezept für diesen saftigen Stollen finden Sie unten im Text. Foto: Hartmut Berge Besser Esser

Christstollen: Ein Gebäck fürs ganze Jahr

Als die OP Mike Schmidt in der Backstube besucht, riecht es nach Rosinen und Mandeln. Der 39-Jährige macht das, was seine Vorfahren schon vor rund 180 Jahren in der Vorweihnachtszeit praktizierten: Er backt Stollen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In 12 Schritten zum perfekten ChriststollenGalerie   



Das Buch zur Serie Besser Esser


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.




  • Sie befinden sich hier: Mit meinen Augen – Im Marburger Hafen vor Anker – op-marburg.de